Schwingung

Sonne tanken – einen Vitamin D – Mangel vermeiden

Nach diesem langen, dunklen Winter sehnen wir den Frühling herbei. Zu recht, denn unser Körper braucht die Sonnenstrahlen, um Vitamin D aufnehmen zu können. Darum ist es auch wichtig, sich ausreichend lange in der Sonne aufzuhalten und wenn dies nicht regelmäßig möglich ist, diesen Mangel durch Präparate auszugleichen. Über die Notwendigkeit gibt ein Vitamin D - Spiegel Auskunft, den man beim Arzt erstellen kann.

Symptome sind z.B.:

Erschöpfung; Schwäche; nächtliche Wachstumsschmerzen bei Kindern; Sonnenallergie; Schmerzen im Nacken und im Rücken, nach längerem Stehen; Wadenkrämpfe; Kältegefühl in Händen und Füßen; Kreislauf- und Durchblutungsstörungen; Prävention von z.B. Brustkrebs; Augenzucken; Unruhe und Schlafstörungen; Depressionen

Wenn Sie Fragen dazu haben, kontaktieren Sie mich! Ich berate Sie gern!

Ihre

Kordula Kohl

Publiziert 25. März 2013 | Von scio-bioresonanz.de

Schwingung